Berichte

20.08.2017: Sportscheck Stadtlauf des SCC

Am Sonntag, den 20.08., fand der Sportscheck Stadtlauf des SCC, die sogenannte Generalprobe, bei sehr guten Witterungsbedingungen statt. Auch vom BSV 1892 waren drei Läufer am Start.

Stefan Rothert lief im Ramen der Marathonvorbereitung nur den Viertelmarathon (10,5 Km). Mit genau 42:00min belegte er dabei den 2. Platz seiner Altersklasse und wurde insgesamt 29. von gut 1.500 Läufern im Ziel. Letzter Test für den Berlin Marathon wird dann zusammen mit Dirk Weingärtner der Mercedes Benz Lauf (gleichzeitig Berliner Halbmarathonmeisterschaft) in zwei Wochen sein.

Über die Halbmarathondistanz war nach langen Verletzungsproblemen Matthias Linnekugel am Start. Er kam mit 1:37,40std. als 41. seiner Altersklasse ins Ziel. Außerdem startete noch Jens Tapkenhinrichs im Halbmarathon. Er hat sich die letzten Wochen auf der Bahn über deutlich kürzere Strecken mit Erfolg versucht. Da war die Frage, würde auch die für ihn recht lange Strecke Halbmarathon klappen. Nach recht flottem Beginn lief Jens ein sehr gleichmäßiges Rennen und kam am Ende mit sehr guten 1:19,54std (3:47min/km) ins Ziel. Er wurde damit 18. in der Gesamtwertung bei knapp 2.500 Finishern. Leider kann er aufgrund der Einschulung seines Sohnes nicht bei den Berliner Meisterschaften starten.

C.R.

Zurück