Berichte

21.05.2015: Abendsportfest des OSC

Nachdem die Fußverletzung von Nils-Bo überstanden war, entschieden wir spontan beim Abendsportfest des OSC einen ersten Versuch in dieser Saison über 3.000m zu starten.

Bei optimalen Bedingungen und vier Frauen vom SCC, die als Tempomacher fungierten, ging es los. Das Tempo war wie abgesprochen gleichmäßig auf eine Endzeit von 10:00min ausgerichtet und Nils konnte gut mitlaufen. Als es auf dem letzten Kilometer schneller wurde, hatte er allerdings nichts mehr zu zusetzten. So kam er weiterhin gleichmäßig laufend mit 10:01,28min. ins Ziel. Das ist zwar personliche Bestzeit aber die magische Grenze von 10min hat noch gehalten. Aber das holen wir beim nächsten Mal nach, Nils-Bo !!

 

C.R.

Zurück