Berichte

23.04.2017: Halbmarathon in Madrid

Die Farben des BSV 1892 werden nicht nur in Deutschland gut vertreten, sondern auch international tauchen Läufer von uns auf. So startete Stefan Rothert am 23. April in der Klasse M50 beim Halbmarathon in Madrid. Die Strecke ist durch ihr sehr hügeliges Profil recht anspruchsvoll. So ging es am Anfang kilometerlang leicht bergauf, entsprechend vorsichtig ging Stefan daher das Rennen mit 22:17min für die ersten 5Km an (4:26min/km). Als er dann im "rollen" war steigerte sein Kilometertempo auf 4:19min was er bis ins Ziel beibehalten konnte. Am Ende stand eine Zeit von 1:31:32std. und Platz 12 von 643 in seiner Altersklasse. Insgesamt wurde er 317 von über 8.000 gestarteten Männern. Herzlichen Glückwunsch!

http://resultadoscarreras.es/index.php?pag=res&idi=EN&car=43&eve=6&par=6&cla=17&dor=&nom=&ape=&pai=&nup=0

C.R.

Zurück