Berichte

24.05.2014: Berliner Blockmeisterschaften

Am 24.05.2014 traten vier unserer Athletinnen bei den Berliner Blockmeisterschaften an. Im Block Sprint/Sprung gingen in der U16 Jacqueline (W15) und Sophia (W14) an den Start. Es standen 100m, Weisprung, Hochsprung, 80m Hürde und Speerwurf auf dem Programm. Beide zeigten gute Leistungen und Jacqueline verbesserte auch ihre 100m Zeit im Vergleich zum Vorjahr.

Im Block Lauf gingen in der U16 Fiona (W14) und Tarah (W15) an den Start über ihre Disziplinen 100m, 80m Hürden, Ballwurf, Weitsprung und 2000m. Fiona zeigte, aufgrund bestehender Hüftprobleme, nicht in allen Disziplinen die vorgenommenen Leistungen. Umso erfreulicher ist daher ihr Super 4. Platz im Gesamtklassement mit hauchdünnem Abstand zur Drittplatzierten. Tarah kam mit einem konstantem Wettkampf und einem sehr starken 2000m Lauf (7:05,43 min) auf den 5. Platz.

Glückwunsch an alle Athleten!

Zurück