Berichte

24./25.01.2015 Berliner Brandenburgische Hallenmeisterschaften U18

Berlin-Brandenburgische Hallenmeisterschaften U18 in Berlin

Dieser Wettkampf war der Hallensaisonhöhepunkt für Carlos und Adrian. Der Wettkampf am Wochenende davor hat gezeigt, dass beide noch eine ordentliche Schippe drauflegen müssen, wenn sie vorne mitrennen wollen. Dass beide Erfahrungen auf den 400m bereits sammeln konnten, zahlte sich an diesem Wochenende merkbar aus.
Adrian rannte bei den 400m was das Zeug hielt und konnte sich mit einer super tollen Zeit einen noch tolleren 5. Platz ersprinten. (53,78sek) Herzlichen Glückwunsch!
Auch die 200m waren schneller als letztes Wochenende, aber noch nicht 100 % zufriedenstellend (24,07sek).
Die 60m sprintete Adrian in einer Zeit von 7,61sek und verpasste damit knapp das B-Finale. Arrrghhh.
Carlos konnte ebenfalls seine 400m Zeit vom Vorwochenende auf 58,54sek verbessern. Weiter so! Da geht noch mehr!
Die 200m lief er in einer Zeit von 25,72sek! Weiter so!! Sehr gut!
Bei den 60m lief es leider nicht so gut und es kam eine Zeit von 8,05sek raus. Das ist zu langsam

Zurück